Über uns

IMG_0020Im Zupforchester Böblingen e.V. widmen sich zurzeit 20 Gitarristen unterschiedlichen Alters der Pflege und Förderung musikalischer Ästhetik, wie sie in den verschiedenen Kulturen und Epochen entstanden ist.

Es werden im Gesamtorchester sowie auch in kammermusikalischen Besetzungen Musikstücke einstudiert und konzertiert, die vom Mittelalter bis zur Moderne für Saiteninstrumente komponiert wurden oder dafür bearbeitet worden sind.

Im Auftrag des Spielkreises werden immer wieder zeitgenössische Komponisten, ebenso unsere jeweiligen musikalischen Leiter, angeregt,  speziell für Gitarrenensembles Musik zu komponieren oder zu arrangieren.

Es werden jederzeit gerne neue Spieler aufgenommen, die die Grundlagen im klassischen Gitarrenspiel beherrschen.

Das Orchester ist Mitglied im „Bund deutscher Zupfmusiker e.V.“. Dieser bietet regelmäßig gute Fortbildungen an, die von den Mitgliedern besucht werden können.

Geübt wird jeden Dienstag während der Schulwochen (nicht in den Schulferien)
von 19.45 Uhr bis 21.45 Uhr
im Musiksaal der Justinus-Kerner-Schule
Breslauer Straße 6
in 71034 Böblingen

Außerdem können unser Orchester oder unsere  kammermusikalischen Gitarrenensembles für Veranstaltungen jeder Art – z.B. Jubiläumsfeiern, Geburtstage, Sitzungen, Vernissagen – gebucht werden.

Ein aktueller Flyer findet sich hier.

Mitgliedsbeiträge

Die aktuellen jährlichen Mitgliedsbeiträge betragen:

Aktives Mitglied ohne Ermäßigung: 130€

Aktives Mitglied mit Ermäßigung: 65€

Passives Mitglied: 32€

ZOBB